Amerika soll bei unseren Gesetzen mitreden

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/ttip-und-freihandel/ttip-amerika-soll-bei-unseren-gesetzen-mitreden-13391816.html

Berliner Agrar-Demo 

Ein Geheimpapier zum Handelsabkommen TTIP sorgt für Ärger: Ein Frühwarnsystem für Gesetze und Standards der Gegenseite soll ermöglichen, Bedenken zu äußern. Die Amerikaner wollten noch mehr.

 

na ich will mal nicht hoffen, dass daraus eine neue Demonstrationsgemeinschaft (geiles Wort oder?) gegen die USA(llmählich gehen dir mir auf den Geist mit Ihrer Einmischungspolitik) entsteht. Wann wollen Die denn noch auf die Straße gehen??? Sonntag haben jetzt schon die "Pegiden", Montags wird für die Politiker,Musiker und Anti-wo gegen auch immer festgehalten, Dienstags habe ich Boseln auf der Straße hier um die Ecke, Mittwochs ist Wochenmarkt (da ist nicht viel Platz auf der Straße) Donnerstags wäre ok solang da kein moslimischer Feiertag in Niedersachsen eingeführt wird. Freitags gibt es schon Zeugnisse, da muss die Straße frei bleiben, dass der Große (bei schlecht ausgefallenen Zensuren) weit laufen kann.....ehhhh Samstag geht schon mal gar nicht, denn da gehen wir ja oder besser Fahren wir ja alle Einkaufen, weil wir ja an den anderen Tagen alle schon ausgebucht sind! 
(OK Boseln und Zensuren sind weit hergeholt aber auch in deinem Dorf oder in Eurer Stadt findet Ihr bestimmt noch ne Demo für Dienstag und Freitag oder? :D)

Nach oben


nPage.de-Seiten: Drachen und andere Fabelwesen | http://steiermark.npage.at/